Herausforderung bei maßgeblichem, österreichischem Anlagenbauer: Projektinstallationen
Das Unternehmen ist seit Jahrzenten am österreichischen Markt etabliert und konnte maßgebliche Marktanteile gewinnen. Die Kundenschichten sind industriell, gewerbe und privat mäßig geprägt. Aufgrund der massiv gestiegenen Auftragslage wird für die Umsetzung der Projekte eine zusätzliche Vollzeitstelle eingerichtet. Daher suchen wir Sie für eine Festanstellung in Klagenfurt (Kärnten) als

Projektleiter (m/w) Aufbau technischer Kleinanlagen / Installationen

Sie reporten an den Abteilungsleiter und kümmern sich nach einer 2 monatigen Einarbeitungsphase selbständig, um zunächste kleinere Projektierungen und Projektabwicklungen, dies auf Basis der vorhanden Planungs- und Abrechnungsbögen. Unter Berücksichtigung der Angebotsrahmendaten und der Grobplanung führen Sie vorort Besichtigungen durch und überprüfen die Aufmaßungen. Sie adaptieren vorgefertigte Strom- und Modullaufpläne, stellen anhand von Checklisten die Projektplanung auf und holen von den Partnerbetrieben Angebote bzgl. der mechanischen und elektrischen Montage ein. Auf Basis des Projektplanes ordern Sie z. B. rechtzeitig Kranvorrichtungen und Hebezeug und überprüfen auch, nach einer Einschulung, die Sicherheitsvorschriften vorort. Zum Abschluss des Projektes erstellen Sie den Abrechnungsbogen und die Dokumentation auf Basis eines Templates.

Sie sind akribisch, technik affin und verlässlich, denken kaufmännisch und haben bereits Berufserfahung mit Projekten. Dies als Elektriker, Installateur, Schlosser, im Anlagen- / Maschinenbau, als Küchenplaner, kommen aus dem Bau / Baunebengewerbe oder haben einen entsprechende Meisterabschluss oder eine HTL Ausbildung. Erste CAD kenntnisse sind von Vorteil. Sie sind Hands-on und gehen mit MS Office gekonnt um. Führerschein B ist erforderlich, ein Firmenfahrzeug auch zur privaten Nutzung wird Ihnen gestellt. Motiviert und offen gehen Sie neue Herausforderungen an.

Trauen Sie sich und nutzen Sie diese Karrierechance für den Einstieg in ein prosperierendes Unternehmen mit zahlreichen Weiterbildungs- u. Entwicklungsmöglichkeiten.

Das Mindestgehalt liegt laut Kollektivvertrag bei € 2.800 Monat/Brutto. Das tatsächliche Minimumgehalt liegt darüber. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist die Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden.
Rufen Sie uns an, oder senden Sie Ihren tabel­larischen CV, gerne per E-Mail. Wir beraten Sie in Ihrer Karriereplanung.
Code AT0717011
Logo: Dr. Allmann Personalberatung GmbH